ABU Projektarbeit ELO3a#3_Map in Counter-Strike
ABU Projektarbeit ELO3a#3_Map in Counter-Strike
Verfasst von

ABU Projektarbeit ELO3a#3_Map in Counter-Strike

Als Projektarbeit habe ich mich für das Erstellen und Designen einer Map (Spielwelt) im Computerspiel „Counter-Strike: Global Offensive“ entschieden.

Erstellt werden diese in einer Art CAD-Tool namentlich „Hammer Editor“. Dieses wird mit dem Kauf des Spiels erworben, ist also kostenlos. Um solch eine Map zu erstellen, zeichnet man mit dem „Block“-Werkzeug Quader, die man dann in fast alle beliebigen Formen abändern kann.

Hat man diese Welt mit den Blöcken gestaltet, kann man sie auch mit Texturen versehen. Es soll ja auch für das Auge ein Vergnügen sein, wenn man die Map spielt. Neben den Blöcken kann/sollte man auch noch hochauflösende, weniger eckige Modelle von Gegenständen, Bäumen, Mülleimern und so weiter, verzieren. Diese Details lassen die Map um einiges echter wirken.

Ich habe das Projekt mit einer noch relativ unfertigen Version beendet. Jedoch könnte man sie schon spielen, sie sieht einfach noch nicht gut aus. Während dieser Zeit habe ich mir das notwendige Wissen zum Hammer Editor erarbeitet und kann nun auch sagen, dass ich auch ohne Anleitung erneut eine Map gestalten könnte.

Dario Bösch, ELO3a

1 0 82 12 Juni, 2018 AKTIV Juni 12, 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag