Augenschein an Englands Südküste
  • Augenschein an Englands Südküste
Verfasst von

Augenschein an Englands Südküste

Leonardo goes England                                                                                                                                                                                     

Ende April verbrachten die Berufsschullehrerinnen Nathalie Casillo und Andrea Turtschi eine Woche in Bournemouth, Südengland im Rahmen eines Leonardo da Vinci Projektes für Lehrpersonen. Ziel der Reise war, Auslandspraktika für Lernende des GIBZ in England zu organisieren.

Mal in einen anderen Betrieb reinschauen, verschiedene Arbeitsabläufe studieren, andere Vorgehensweisen kennenlernen, neue Bekanntschaften machen, seine Englischkenntnisse verbessern, unbekannte Speisen probieren, Seeluft schnuppern – einfach mal raus aus dem Alltag – das bietet ein Berufspraktikum in England.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nathalie Casillo und ich konnten uns von der guten Qualität der dortigen Praktikumsbetriebe und den hervorragenden Dienstleistungen unseres Partners vor Ort, der UK Guardians, persönlich überzeugen. Die Inhaberin von UK Guardians, Helen und ihre Assistentin Lisa kümmern sich während eines Aufenthaltes um die Lernenden des GIBZ, sind jederzeit Ansprechperson, holen sie vom Flughafen resp. dem Bahnhof in Bournemouth ab, fahren sie in ihre Gastfamilie, organisieren Ausflüge an den Wochenenden, besuchen sie im Praktikumsbetrieb usw..

Wir haben die Engländer als sehr an der Schweiz interessierte, humorvolle und freundliche Gastgeber kennengelernt. Aber, machen Sie doch Ihre eigenen Erfahrungen mit einem Auslandspraktikum in Bournemouth – es lohnt sich!

Praktikumsangebote gibt es bereits für die folgenden Berufe:

  • Automatiker
  • Automobilmechatroniker
  • Fachfrau/-mann Gesundheit
  • Informatiker
  • Köche
  • Konstrukteure
  • Polymechaniker
  • Zahntechniker

Für alle weiteren Berufe können ebenfalls geeignete Praktikumsplätze organisiert werden.

Auskunft bei

Nathalie Casillo für Gesundheitsberufe, (nathalie.casillo@gibz.ch) oder

Andrea Turtschi, Koordinatorin am GIBZ für Auslandspraktika Erasmus+ Leonardo da Vinci (mobil@gibz.ch)

Alles Wissenswerte zu Auslandspraktika finden Sie hier: http://mobil.gibz.ch/leonardo.html

 

1 0 965 12 Mai, 2017 on the job Mai 12, 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag