BM-Literaturclub in der Mediathek - wo sonst!?
  • BM-Literaturclub in der Mediathek – wo sonst!?
  • BM-Literaturclub in der Mediathek – wo sonst!?
  • BM-Literaturclub in der Mediathek – wo sonst!?
Verfasst von

BM-Literaturclub in der Mediathek – wo sonst!?

In der letzten Februarwoche tauschten die Berufsmaturaklassen von Deutschlehrer Rainer Fribolin das Klassenzimmer mit dem Zeitschriftenraum der Mediathek, der in einen veritablen Literaturclub umfunktioniert worden war und die Bühne bildete für die Studierenden, die sich in kleinen Gruppen ihre gelesenen Bücher – deutsche Gegenwartsliteratur – gegenseitig vorstellten und engagiert darüber diskutierten.

Das Publikum bildeten die KlassenkollegInnen. BM-Lehrer Rainer Fribolin beobachtete quasi aus dem Off die Diskussionen, kontrollierte, dass der Zeitplan eingehalten wurde und gab jeweils am Ende einer Runde nach dem Applaus sein Feedback.

Im Gegensatz zum Vortragen im Klassenzimmer – fanden die Studierenden – sei durch die Nähe zum „Publikum“ die Atmosphäre entspannter und die Hemmung, etwas vorzutragen viel kleiner gewesen. Sie hätten es cool gefunden, über ihre Bücher in diesem speziellen Rahmen diskutieren zu können.

Auch die Mediathekarinnen (die Schreibende 🙂 ) freuten sich über den gelungenen Anlass & finden es famos, dass der nächste Literatur-Club bereits gebucht ist! Es ist ganz in ihrem Sinn, wenn die Mediatheksräumlichkeiten für solche „Experimente“ genutzt werden. Kopieren für einmal erwünscht 😉

 

Fotos: BM-Klasse Rainer Fribolin, Brigit Weiss

Text: Brigit Weiss

 

2 0 421 13 März, 2018 AKTIV März 13, 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag