Bundesrat Johann Schneider-Ammann
  • Bundesrat Johann Schneider-Ammann
Verfasst von

Bundesrat Johann Schneider-Ammann

Grosse Ehre für die beiden Informatik-Lernenden Kim Gautschi und Alessio Vokinger (INF4C): Sie haben Bundesrat Johann Schneider-Ammann interviewen können.
Die beiden wurden begleitet von Fotograf Roman Meier, ebenfalls Lernender im GIBZ und Teil der Redaktion des Lernenden-FOLIOS (Das Magazin der Berufsbildung Schweiz).
Das Lernenden-FOLIO erscheint im Oktober und wird von Lernenden produziert. Sie werden dabei unterstützt von Profis. Doch die Führung liegt klar bei den Jugendlichen. „Nun bin ich einmal von richtigen Chefredaktoren interviewt worden“, sagte Schneider-Ammann nach dem Gespräch mit einem Schmunzeln. Der Bildungsminister, früher selbst Arbeitgeber von Lernenden, zeigte sich sehr interessiert an den jungen Machern und am FOLIO. Mehr dazu erfahren Sie im Oktober. Interessiert? Ein Probe-FOLIO von dieser Ausgabe kann man bestellen unter http://www.bch-fps.ch/folio/folio-einzelnummer-bestellen/ (solange der Vorrat reicht).

Text von: Andreja Torriani

 

8 5 3449 10 September, 2014 AKTIV September 10, 2014

5 Kommentare

  1. Rickli Stefan

    Gratuliere den Machern des Folios. Ihr könnt stolz darauf sein beim Bundesrat einen Termin ergattert zu haben. Ich freue mich auf das neue Folio.

    Antwort

    1. Artikelautor
      fraufink

      Ohje, lieber Alessio, da ist wohl ein Fehler passiert! Ich werd deinen Namen im Artikel grad korrigieren – obwohl, Assio würd eigentlich ganz gut zu deinem Gravatar passen – oder?

      Antwort
      1. Der Schueler

        Hahahaha der Gravatar wurde einfach mal wegen lustig ausgewählt… Nicht das Sie jetzt denken ich bin Moneyboy-Fan (wohl schlechtester Musik-Geschmack den man haben kann) 😛

        Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag