De Hund schlaht zrugg
De Hund schlaht zrugg
Verfasst von

De Hund schlaht zrugg

Fertammi. Da isch mer mal schnell ide Ferie, denkt nüt Böses und plötzlich isches sechs Mönet spöter und alles isch anders. Jawohl, au ich und au die Kolumne. Es Fäislifting sozsäge.

Und ja, das isch da imfall uf Schwiizertüütsch abetz! Wiiso? Efach will ich Bock ha.

Aso, chömer schnell drüber redä? Ich so am tanze imene Club in Züri und dänk nüt böses, will es isch Wuchenend, die nögschte Prüefige sind wiit weg und ha nöd müesse astah, willi dänk de Türsteher kenn (ischebegeil). Und denn chunt sonen Vollpfoschte zu mir und meint so knallhärt, dass mir Hünd ja all tschuld siged, dass es ke Platz meh hebi ide Clubs und ide Trams und ide Wohnige oder so und er sigi drum au so voll im Dichtestress und ich söll mi verpisse. Ich ha so chli dumm us de Wösch gluegt und denn hanen so voll is Wädli bisse. Ich mein, dä gaht ja gar nöd, oder?

Uf jede Fall bini nacher so am hei laufe gsi und so chli truurig gsi, obwohl i mega gern i Wädli biise tuen. Und denn hani äbe dänkt, dass meh das alles anders mache sött. Und denn hani a üch dänkt. Wahrschinli kenneder all de Pharell Williams und sis Lied „Happy“ und ich ha äbe gfunde, statt dass mer immer motze tuet, chöntet mir doch efach au sones Video mache, wies scho voll viel git, aber efach so vo dere Schuel, vo üch allne, wo Bock hend. Vorbilder hani üh aneghenkt. Schnapped üch aso üchi Handykameras und schüttlet dä Füdlispeck und zeige mer de Schwiiz, dass mir hääpy sind unds hueresiäch mega schön isch, dass mir da chönd sii und diä andere all au, will aigentlich wemmer doch eh all nur mitenand dänce! (Und is Erasmus gah…) Find zumindest ich.

Wenn er sonen Video aso gmacht hend, denn schicked en unbedingt üs oder laded en direkt uf youtube ufe und tüend da id Kommentär de Link ineschriebe, ja?

Piis-aut! (Ich zieh mer jetzt e Packig Frolic ine, ja, diä ganzi!)

2 0 2489 01 März, 2014 Media März 1, 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag