Sportliches GIBZ: drei Klassen an den Berufsschulmeisterschaften in Winterthur
  • Sportliches GIBZ: drei Klassen an den Berufsschulmeisterschaften in Winterthur
  • Sportliches GIBZ: drei Klassen an den Berufsschulmeisterschaften in Winterthur
  • Sportliches GIBZ: drei Klassen an den Berufsschulmeisterschaften in Winterthur
  • Sportliches GIBZ: drei Klassen an den Berufsschulmeisterschaften in Winterthur
  • Sportliches GIBZ: drei Klassen an den Berufsschulmeisterschaften in Winterthur
Verfasst von

Sportliches GIBZ: drei Klassen an den Berufsschulmeisterschaften in Winterthur

Bereits um 06.55 traf sich die munter-motivierte GIBZ-Sportgruppe am Bahnhof Zug für die Fahrt nach Winterthur, denn die ersten Spiele der jährlich stattfindenden Schweizer Berufsschulmeisterschaften SBM starteten am Mittwoch, 8. Nov.,  pünktlich um 9 Uhr in den Sporthallen der Berufsbildungsschule Winterthur (BBW).

Das GIBZ stellte drei Mannschaften: Badminton Mixed,
Volleyball Frauen und Unihockey Herren
.

Die Organisation und Infrastruktur in Winterthur waren ausgezeichnet – herzlichen Dank dem Sportteam der BBW für die tolle Organisation!
Das Niveau war in allen Sportarten extrem hoch. Einzelne Spieler der Siegerteams spielen meist in einer Nachwuchsnationalmannschaft.

Wir gratulieren und danken den Mannschaften des GIBZ herzlich für die tollen Leistungen. Es hat Spass gemacht euch zu begleiten!

Simon Haueter und Roger Muggli, Sportlehrer GIBZ (Text und Fotos)

Resultate:

Badminton Rang 9 (von 10 teilnehmenden Teams)

Volleyball Rang 18 (von 19 teilnehmenden Teams)

Unihockey im geteilten 5. Rang (von 32 teilnehmenden Teams)

Offizielle Ranglisten: CH-Meisterschaften der Berufsfachschulen 2017

2 Kommentare deaktiviert für Sportliches GIBZ: drei Klassen an den Berufsschulmeisterschaften in Winterthur 1782 17 November, 2017 AKTIV November 17, 2017

Folge uns

Verwandter Beitrag