Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen...
  • Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen…
  • Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen…
  • Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen…
  • Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen…
  • Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen…
  • Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen…
  • Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen…
  • Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen…
Verfasst von

Wenn Konstrukteure und Polymechaniker sich Bären und Eichhörnchen zum Vorbild nehmen…

Einmachen wie zu Grossmutters Zeiten

Bären fressen sich vor dem Winter eine Fettschicht an, Eichhörnchen sammeln fleissig Vorräte und die Konstrukeure KR2 und Polymechaniker PM2 wecken Früchte ein.

Der Auftrag ist im Rahmen der Allgemeinbildung ABU entstanden. Es geht um das Verfassen eines Rezeptes und dem Herstellen eines konkreten Produktes.

Die gluschtigen Weckgläser inklusiv Rezepte und Bücher zum Thema „Einmachen“ sind bis nach den Herbstferien in der Vitrine vor der GIBZ Mediathek ausgestellt.

 

 

 

 

Text: Pascal Kunz, ABU-Lehrer

Fotos: Brigit Weiss, Blogteam

 

2 0 190 02 Oktober, 2018 AKTIV Oktober 2, 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag