Frühlingsgefühle in der Mediathek...
  • Frühlingsgefühle in der Mediathek…
  • Frühlingsgefühle in der Mediathek…
  • Frühlingsgefühle in der Mediathek…
Verfasst von

Frühlingsgefühle in der Mediathek…

Man merkt es ja schon daran, dass in der Mediathek die Sonne seit einigen Tagen vormittags blendend in die – öhm, leicht verstaubten – Regale scheint (schnell die Storen runter!).
Und die Lernenden bereits vor der Fasnacht den Frühling gespürt & entsprechend rumgeblö…flirtet haben. Hinten, in den Sofas und Sitzsäcken.

Das warme Wetter fördert nicht nur die zwischenmenschlichen Regungen, sondern auch die Lust, draussen zu sein, vielleicht auf dem Balkon in den Töpfen zu wühlen oder gar rechtzeitig ein Hochbeet anzulegen.

Und wenn’s dann zwischendurch doch mal schlecht Wetter ist, oder eben die Sonne auch daheim in die staubigen Ecken scheint, dann gibt es in der Mediathek so unterstützende Buchtitel wie Wellness beim Putzen oder Magic cleaning der japanischen Kult-Putz- & Aufräum-Expertin Marie Kondo. Damit wär dann der halbe Frühlingsputz bereits erledigt – theoretisch zumindest 😉

Danach holt man sich die Natur ins Haus oder polstert Sofa, Schemel, Sessel & Co. neu, um sich dann abends (wieder) dem Algorithmus der Liebe widmen zu können – oder so.

Wir Mediathekarinnen sind auch wieder voller Elan am Ausmisten von nicht mehr aktuellen Medien – Bestandespflege nennt sich das 🙂

Wie gehabt, können diese Bücher, DVDs, CDs und zur Zeit auch viele Graphic Novels gratis mitgenommen werden.

Darum: Reinschauen lohnt sich – und sei es auch nur, um in den Sofas & Sitzsäcken rumzufl…ätzen.

 

Text & Bild: Brigit Weiss, Blogteam Mediathek

1 0 121 06 März, 2019 AKTIV März 6, 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag

Keine verwandten Artikel gefunden