Mach mal Pause! Mediatheksaktion
Mach mal Pause! Mediatheksaktion „Gipfeli statt Handy“  – ein voller Erfolg!
Verfasst von

Mach mal Pause! Mediatheksaktion „Gipfeli statt Handy“ – ein voller Erfolg!

Manchmal brauchts Alternativen…

135 Lernende haben in der Woche vom 17. – 21. Juni für mindestens 15 Minuten ihr Handy an der Mediathekstheke abgegeben – total sind das knapp 34 Stunden! – und konnten dafür ein Gipfeli, Brötchen, Apfel oder etwas Süsses auswählen und hatten so eine Viertelstunde handyfrei: Zeit zum ungestört Arbeiten, Schwatzen, Spielen… Auch unser Tisch-Töggelikasten kam aus aktuellem EM-Anlass bereits einige Male zum Einsatz.

Die Reaktionen waren durchwegs positiv: „Coole Aktion“ war die häufigste Rückmeldung, aber auch „Würde mein Handy auch länger da lassen“ (Kein Problem, einfach vor 17 Uhr wieder abholen)  ;  „Könntet ihr öfters machen, solche Aktionen! Wenn es was zum Essen gibt, machen wir immer mit!“ (Klar, wenn unser Budget erhöht wird, gerne!) ; „Ihr seid die beste Mediathek! (hmmm, hören wir gerne! 🙂 )

Für viele  – nicht nur Jugendliche – ist es schwierig, im Alltag nur schon für kurze Zeit aufs Handy zu verzichten. Und einfach so schon gar nicht. Da braucht es verlockende Alternativen.
In der Mediathek achten wir auch unabhängig von dieser Aktionswoche darauf, dass wir unseren Lernenden solche niederschwelligen Möglichkeiten bieten und machen sie auch aktiv darauf aufmerksam. Sie können bei uns jederzeit Jassen, Pokern, Puzzeln, Dog, Schach oder UNO u.a. spielen. Im Sommerhalbjahr gibt es sogar Outdoor-Spiele zum Ausleihen. Diese Angebote werden häufig genutzt, haben aber noch Luft nach oben.

PS: Interessant war, dass junge Männer sich viel leichter von ihrem Handy trennen als junge Frauen… Lehrpersonen haben nur ganz wenige mitgemacht 😉


Blogbeitrag von Brigit Weiss | Blogteam Mediathek

1 Kommentare deaktiviert für Mach mal Pause! Mediatheksaktion „Gipfeli statt Handy“ – ein voller Erfolg! 84 25 Juni, 2024 AKTIV Juni 25, 2024

Folge uns

Verwandter Beitrag