Winterzeit - Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
  • Winterzeit – Nusszeit  : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3
Verfasst von

Winterzeit – Nusszeit : die selbst entworfenen Nussknacker der Schreinerklasse SR 3

Markus Hofstetter (Dozent HFTG) stellte seinen Techniker-Studenten die Herausforderung einen funktionsfähigen Nussknacker zu entwickeln. Motiviert versuchten auch wir, die Schreiner im dritten Lehrjahr, diese Aufgabe zu meistern.

Neu und interessant war für uns das Arbeiten im Bereich der Produktentwicklung. Gruppenweise informierten, experimentierten und inspirierten wir uns mit unterschiedlichen Vorgehensweisen. Während eine Gruppe im Internet nach spannenden Nussknackern suchte, befasste sich eine andere mit den verschiedenen Arten eine Baumnuss zu knacken. Mit Hilfe von Experimenten wurde eine Auswahl an Lösungsansätzen gefunden. Ebenso wurden Kaufargumente eines Nussknackers genauestens untersucht.

Dank all diesen verschiedenen Vorarbeiten konnten wir gut informiert die zweite Phase des Projektes starten, die Planung und Produktion.

Jeder entwarf einen eigenen Nussknacker. Es entstand eine kreative Vielzahl an unterschiedlichen Nussknackern, welche Sie bis Ende Februar in der Vitrine vor der Mediathek bestaunen können. Sollten wir Ihr Interesse aber jetzt schon geweckt haben, so dürfte Ihnen unser Video* gefallen, welches unser Filmteam (Potter/Wasem) für die Veranschaulichung der Endprodukte filmte.

Danke an Herrn Hofstetter für die Projektidee. An dieser Stelle auch ein Dank an Beat Zgraggen (Fachkundelehrer Schreiner) für seine Unterstützung und Mithilfe bei diesem Projekt.

Text: Nathalie Roth, SR 3
Fotos: Brigit Weiss

*Hier der Link zum Video 🙂

http://gibz-blog.ch/vidoe-nussknacker-renabrigit/#.VqscnKNbBaQ

 

 

2 0 1413 26 Januar, 2016 AKTIV Januar 26, 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag