Patrick Grepper gewinnt Bronze an den WorldSkills 2019 in Kazan
Patrick Grepper gewinnt Bronze an den WorldSkills 2019 in Kazan
Verfasst von

Patrick Grepper gewinnt Bronze an den WorldSkills 2019 in Kazan

Grosser Erfolg für Patrick Grepper aus Seedorf, Kt. Uri: Der talentierte Sanitär- und Heizungsinstallateur schaffte es an den Berufsweltmeisterschaften in Kazan (Russland) mit einem grandiosen 3. Rang auf das Podest.

Herzliche Gratulation!

Patrick Grepper war von 2012 bis 2015 Sanitärinstallateur-Lernender und besuchte den Unterricht am GIBZ.

Wir freuen uns riesig mit Patrick und sind stolz auf seine Leistung.

Herzliche Gratulation auch dem Berufsverband, Suissetec, seinem Lehrbetrieb Marty AG, Altdorf und seinen Ausbildnern.

Vom 22. -27. August 2019 haben sich im russischen Kazan 1600 Teilnehmer zwischen 18 und 22 Jahren und aus 63 Nationen  in 50 verschiedenen Berufen gemessen. Mit starken Leistungen haben die jungen Schweizer Berufsleute im Alter zwischen 17 und 22 Jahren gezeigt, dass sie weltweit zu den allerbesten ihres Fachs gehören. Im Nationenranking schafft es die Schweiz als beste europäische Nation mit diesem tollen Resultat auf den sensationellen Rang drei. Nur die überlegenen Chinesen und Korea erzielten im Durchschnitt pro Teilnehmer mehr Punkte als die Schweizer.

 

 

 

Text: Rolf Müller, ABU-Lehrer GIBZ

Fotos: Verdankenswerterweise von SwissSkills zur Verfügung gestellt & die auch diese Gratulationsclips zu Kazan 2019 aufgeschaltet haben.

1 0 210 10 September, 2019 INFORMATIV September 10, 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag