Shootingstar der Baubranche - Jérôme Hug, ehemaliger Maurerlehrling
  • Shootingstar der Baubranche – Jérôme Hug, ehemaliger Maurerlehrling
  • Shootingstar der Baubranche – Jérôme Hug, ehemaliger Maurerlehrling
  • Shootingstar der Baubranche – Jérôme Hug, ehemaliger Maurerlehrling
  • Shootingstar der Baubranche – Jérôme Hug, ehemaliger Maurerlehrling
Verfasst von

Shootingstar der Baubranche – Jérôme Hug, ehemaliger Maurerlehrling

Jérôme Hug ist der beste Maurer der Schweiz!
Er hat an den Swissskills 2018 in Bern den Schweizermeister -itel geholt. Momentan befindet er sich in der Rekrutenschule. Trotzdem hat er sich Zeit genommen, um ans GIBZ zu kommen.
Hug war von 07.00 – 09.45 Uhr am GIBZ. Es gab eine spannend aufgebaute Präsentation zu sehen und anschliessend haben die Lernenden viele Fragen an den Shootingstar der Baubranche gestellt. Dieser Termin sei ihm wichtig, meinte er, denn es gehe um den Nachwuchs. Hug hat im Forum Bau den Ma1 und Ma2 viele Tipps mit auf den Weg gegeben. Praktisches wie die Handhabung der Schweizer Kelle, wie man fokussiert an einer Arbeit bleibt, wie wichtig Berufsstolz ist, wie lang und beschwerlich der Weg zum Schweizermeister war und eben, dass es sich lohnt.

Nach dem Militär wird er weiterhin für seinen Betrieb, die Aregger Bau AG, tätig sein. Nebenbei wird er sich auf die Weltmeisterschaften in Kazan (Russland) vorbereiten.
Wer weiss, vielleicht wird er ja bald der beste Maurer der Welt sein!

Es sei aber schwierig meinte er, Konkurrenten aus Asien seien seit über einem Jahr am Trainieren – ausschliesslich am Trainieren…

Und hier gibt es weitere Infos zu den WorldSkills Kazan 2019

Pascal Kunz, Berufsfachschullehrer für Allgemeinbildung & bereichsverantwortlicher Maurer

 

2 0 109 24 Oktober, 2018 AKTIV Oktober 24, 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag