Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
  • Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek
Verfasst von

Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek

„Wohin mit all den wertigen, aber schweren und grossen Bildbänden?“, fragt frau sich in der GIBZ Mediathek immer mal wieder. Ausleihen tut die Riesendinger kaum jemand, aber zum genüsslich Durchblättern und als Inspirationsquelle sind sie eben schon toll. Die im Handel erhältlichen Plastik- oder Plexiglas-Buchständer sind für solche Schwergewichte jedoch meist nicht geeignet.

In solchen Momenten kommt der Mediathek die gute Vernetzung im Haus und die mehrfach erprobte & unkompliziert funktionierende interdisziplinäre Zusammenarbeit zugute. So war auch diesmal schnell geklärt, dass der HFTG-Dozent Beat Zgraggen sich dem Wunsch nach geeigneten Buchständern annahm und ein Projekt für seine HFTG-Studierenden (HF Produktdesign und Holztechnik) auf die Beine stellte.

Die Grundlage für die Kreationen bildete ein ausführlicher Projektbeschrieb von Beat Zgraggen, den er aufgrund der Kriterien der Mediathekarinnen erstellt hatte (Auftrag, Material, Arbeitsschritte, Zeitbudget, Ressourcen etc.).  Auf Basis dieses Beschriebs machten sich die Studierenden an die Arbeit, suchten Ideen, entwarfen und verwarfen mögliche Modelle, nahmen Rücksprache mit der Mediathek, bestimmten das Material und so weiter – und bauten schliesslich Prototypen, die sie kurz nach den Weihnachtssferien in der Mediathek einer 5-köpfign Jury präsentierten.

Oben in der Bildgalerie (mit > weiter klicken) sind die entstandenen Werke ersichtlich.
Das Mediatheksteam
freut sich riesig über die vielfältigen und überraschenden Ergebnisse. Die Prototypen – die teils noch optimiert werden – sind bis auf Weiteres in der Vitrine vor der Mediathek ausgestellt.

Ein grosses Dankeschön allen Beteiligten und wir freuen uns jetzt schon auf weitere interdisziplinäre Projekte – zusammen schaffen wir Zukunft 🙂


Beitrag von Brigit Weiss | Mediatheksleiterin & Blogteam Mediathek
Fotos: Melanie Schumacher | Marketing & Kommunikation und Brigit Weiss

5 Kommentare deaktiviert für Produktdesign und Holztechnik vereint: Buchständer-Projekt der HFTG für die GIBZ Mediathek 315 17 Januar, 2024 AKTIV Januar 17, 2024

Folge uns

Verwandter Beitrag