Correctiv deckt auf: Faktencheck zum Thema Coronavirus
Correctiv deckt auf: Faktencheck zum Thema Coronavirus
Verfasst von

Correctiv deckt auf: Faktencheck zum Thema Coronavirus

In besonderen Zeiten wie diesen, zeigt sich einmal mehr, wie wichtig eine fundierte, unabhängige und investigative Berichterstattung ist. Obwohl wir Zugang zu Informationen haben, ist es in der heutigen Zeit oft schwierig in der immensen Datenflut die richtigen Informationen zu finden und zu bewerten. Deshalb ist es umso wichtiger, gibt es Menschen, die sich dafür einsetzen und wertvolle Aufklärungsarbeit leisten. So wie die Journalisten der Plattform CORRECTIV.

Aber was ist CORRECTIV? CORRECTIV ist eine gemeinnütziges Recherchezentrum im deutschsprachigen Raum. Ihr Ziel ist es über Journalismus die Bildung der Menschen zu verbessern und so zu einer aufgeklärten Gesellschaft beizutragen. Sie prüfen Meldungen nach deren Wahrheitsgehalt und decken Falschmeldungen zu unterschiedlichsten Themen auf.

Ihr Credo lautet:

“[…] Nur gut informierte Bürgerinnen und Bürger können auf demokratischem Weg Probleme lösen und Verbesserungen herbeiführen. Um die Bildung der Menschen zu verbessern, geben wir unser Wissen weiter […]”. 

Quelle: CORRECTIV – Recherchen für die Gesellschaft gemeinnützige GmbH, 2020.

Aktuell hat Correctiv einen Faktencheck zum Thema Coronavirus veröffentlicht, indem sie Behauptungen zum Thema genauer unter die Lupe nehmen. Hier der Link zum Artikel:

https://correctiv.org/faktencheck/hintergrund/2020/03/17/coronavirus-faktenchecks-diese-behauptungen-hat-correctiv-geprueft

Text: Sophia Leguizamón, Informationsspezialistin FH / GIBZ Mediathek

3 Kommentare deaktiviert für Correctiv deckt auf: Faktencheck zum Thema Coronavirus 251 24 März, 2020 INFORMATIV März 24, 2020

Folge uns

Verwandter Beitrag