Gästebetreuung
  • Gästebetreuung
  • Gästebetreuung
  • Gästebetreuung
  • Gästebetreuung
  • Gästebetreuung
  • Gästebetreuung
Verfasst von

Gästebetreuung

Hauswirtschaft ist nicht nur reinigen!

Im Berufsfeld Gästebetreuung werden wir immer wieder mit Anlässen unserer Gäste oder Klienten konfrontiert. Die Herausforderung besteht darin passend zum Anlass einen Tisch zu gestalten. Dazu gehört es eine Menükarte herzustellen, ein Gedeck mit passender Tischdekoration aufzudecken und die Serviettenfalttechnik richtig anzuwenden.

Im Fach FIB haben wir uns, mit Hilfe unserer Lehrpersonen Frau Schlezak und Herr Rickli, dieser Herausforderung gestellt. Basis unserer praktischen Umsetzung war ein Anlasskonzept, welches wir im ABU Unterricht geschrieben haben. Bei der Umsetzung des Projekts hielten wir uns an die Schritte des IPERKA Modelles und haben dies reflektiert, um daraus Entwicklungsschritte abzuleiten.

 

„Die Tischdekoration hat keine Macken. Es sind Spezialeffekte.“ (Jessica)

„Ich finde die Tische sind richtig schön geworden.“ (Alexandra)

„Ich habe viel Neues gelernt. Ich weiss nun, wie man eine Menükarte schreibt und wie man einen Anlass plant.“ (Adiam)

„Ich denke wir haben die Tische gut dekoriert. Wir haben uns viel Mühe gegeben bei diesem Projekt.“ (Achilet)

„Ich habe in diesem Projekt gelernt wie man professionell eine Menükarte erstellt.“ (Omer)

„Ich habe gesehen, dass es nicht schön aussieht, wenn man bei der Menükarte mit Wordart arbeitet.“ (Freweyni)

„Ich hatte Freude am Ende des Projektes die Resultate zu sehen.“ (Saskia)

„Ich finde alle Tischgedecke passend zum ausgewählten Anlass.“ (Tamara)

„Ich fand das Projekt sehr gut.“ (Andjela)

„Wenn dir das Leben einen Löffel gibt, frage nach Messer und Gabel.“ (Marlen)

 

 

0 1 1550 16 September, 2014 AKTIV September 16, 2014

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag