Wenn Späne fliegen - Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
  • Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
  • Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
  • Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
  • Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
  • Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
  • Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
  • Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
  • Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
  • Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA
Verfasst von

Wenn Späne fliegen – Einblickstag 2019 am GIBZ am Beispiel der Schreiner & Zeichner ZFA

Anlässlich des Einblickstages 2019 wurden interessierte Oberstufenschüler und –schülerinnen (SuS) des Kanton Zugs ins GIBZ geladen, wo sie in verschiedene Berufsgattungen einen – genau! – Einblick erhielten.

Den Interessenten für den Schreinerberuf zum Beispiel wurden im Schulzimmer zuerst die Tätigkeitsbereiche, Voraussetzungen und das Ausbildungssystem (Betrieb, Schule und Kurs) aufgezeigt. Jonathan Goldmann (Lernender), Florian Landtwing (VSSM Zug) und Beat Zgraggen (Berufsschullehrer) leiteten diesen Block und konnten erste Fragen beantworten sowie die SuS für den tollen Beruf begeistern.

In einem zweiten Block wurde in der Schreinerei (Kurslokal) mit Unterstützung von Willy Bissig (Kursleiter) und den Lernenden des 2. Lehrjahres ein Handyhalter mit Musikverstärker gebaut. Dabei machten die SuS erste Erfahrungen mit der Bearbeitung von Holz und konnten am Schluss ein Produkt mit nach Hause nehmen, was ihnen sichtlich Freude machte 🙂

Vielen Dank allen Beteiligten, welche diesen Einblickstag ermöglichten, und natürlich all den interessierten SuS –  hoffentlich angehenden Schreiner und Schreinerinnen 😉

Beitrag von Beat Zgraggen, Bereichsverantwortlicher Schreiner/in EFZ


Auch bei den ZeichnerInnen Fachrichtung Architektur gab es viele Interessierte, die sich ein Bild von diesem vielseitigen Beruf machen wollten – hier die Bilder aus dem Architekturbüro Roefs in Zug von Peter Hegi, Berufsverantwortlicher ZFA

 

1 0 271 22 August, 2019 AKTIV August 22, 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Verwandter Beitrag